Sie möchten lernen wie Sie mit Tieren sprechen können?

In diesem Kurs lernen Sie nicht nur die Faszination, mit Tieren zu sprechen, kennen.

Sondern Sie erfahren Vieles über sich selbst, reißen persönliche Grenzen nieder und erleben was alles möglich ist und welches Potential in Ihnen steckt.

 

Wie können Sie sich das vorstellen? 

Wie werden von mir, jeweils am Anfang des Kurstages durch 1 kleine Phantasiereise geführt. Dies hilft Ihnen im Kursraum anzukommen. Wirklich zur Ruhe zu kommen, sich zu öffnen und einzulassen auf die Tiere, und Ihre Sinne zu mobilisieren.

Sie werden von mir angeleitet, in den telepathischen Austausch mit Ihren und den Tieren der anderen Teilnehmer, zu gehen. Sie üben im „großen“ Kreis. Das heißt jeder spricht zur gleichen Zeit mit dem gleichen Tier (Keine Sorge, Tiere sind dazu in der Lage.)

Im Anschluss an jedes Tiergespräch, tauschen wir uns gemeinsam über die jeweils von Ihnen gemachten Erfahrungen, Erlebnisse, Gefühle und alles was dazu gehört, aus.

Übung macht den Meister und deshalb führen wir auch so viele Tiergespräche wie möglich. Sie werden dann immer sicherer und vertrauen Ihren Eindrücken, die Sie während des Gesprächs bekommen haben, mehr und mehr.

Alle Fragen, die sich Ihnen auftun, werden natürlich von mir beantwortet. Da es für mich keine dummen Fragen gibt, sondern nur dumme Antworten, dürfen Sie mich alles was Ihnen auf dem Herzen liegt fragen und ich werde alles nach besten Wissen und Gewissen beantworten.

Sie bekommen individuelle Hilfestellung, wenn etwas nicht funktioniert, solange bis es funktioniert. Das ist für mich selbstverständlich, da jeder erfolgreich mit den Tieren sprechen soll und es auch tun wird.

Zwischen den Tiergesprächen finden Entspannungsübungen, Energiearbeit und Übungen zur Erdung und zur Verbindung statt und lassen Sie persönlich wachsen. Zudem lernen Sie Ihren persönlichen Raum kennen, bauen Verbindung zu Ihrem Herzen und das der anderen Teilnehmer auf und erleben wie nonverbale Kommunikation zwischen Menschen sich anfühlt und aussieht, um noch mehr bei sich anzukommen.

Zwischen den Übungen und Gesprächen machen wir immer wieder kleinere Pausen, um das Erlebte zu verarbeiten und um uns untereinander auszutauschen. Dies ist wichtig, denn nur so können sich die Erkenntnisse festigen und setzen und schaffen somit eine wunderbare Kursenergie.

An jedem Tag gibt es ca. 1 Stunde Mittagspause. Ich stelle kleine Snacks und Wasser zur Verfügung. Das Mittagessen bzw. die Brotzeit ist bitte selbst mitzubringen. Auf Wunsch können wir auch gemeinsam ein Mittagessen organisieren.

 

Wie viel Teilnehmer erwarten Sie?

Der Kurs ist auf max. 6 Teilnehmer zugeschnitten.

Eine kleine Gruppe hat den Vorteil, dass Sie sich eher trauen, über alles was Sie bewegt zu sprechen und auch offen zugeben zu können, wenn etwas nicht klappt.

Der gegenseitige Erfahrungsaustausch und auch das ein oder andere private Wort, das ist in einer kleinen Gruppe möglich. Es verleiht der Gruppe eine gute Energie und schafft eine Vertrauensbasis.

Dies ist mir sehr wichtig!

 

Möchten Sie Ihren Hund mitbringen?

Dann sollten Sie bedenken, dass er über einen längeren Zeitraum, sprich während der ganzen Übungen, ruhig neben Ihnen liegen sollte, um niemanden abzulenken.

In den Pausen darf sich Ihr Hund selbstverständlich frei bewegen. 

Meine Erfahrungen haben gezeigt, dass der Kurs anstrengend für uns Menschen ist, so dass Ihr Hund evtl. zu kurz kommen könnte und nicht viel von Ihnen hat.

Deshalb ist meine Empfehlung, wenn es geht, dass Sie Ihren Hund zu Hause zu lassen. Wenn Sie ihn dennoch mitnehmen möchten, geben Sie mir bitte Bescheid.

 

Was brauchen Sie alles für den Kurs?

Bitte bringen Sie Fotos von Ihren Tieren mit.

Sie können gerne auch ohne eigenes Tier am Kurs teilnehmen.

Bitte bringen Sie außerdem Schreibzeug und Stift mit. Kissen und Decken sind vorhanden. 

Freuen Sie sich auf ein wunderschönes Wochenende.

Bringen Sie Neugier, Lust, Freude und Spaß mit und lassen Sie sich auf ein ungewöhnliches Abenteuer ein.

Stellen Sie fest wie wundervoll, weise und klug unsere Tiere sind und mit wie viel Liebe zu uns Menschen sie wirklich gesegnet sind. Und erleben Sie welches Potential sich bei Ihnen entfalten darf. 

 

Der Kurs bietet Ihnen:

· 2 Tage von 9 – ca. 18 Uhr Unterricht  

· Viele Tiergespräche sowohl mit dem eigenen als auch mit fremden Tieren

· 2 Phantasiereisen und verschiedene Übungen zwischen den Tiergesprächen

· eine kleine angenehme Gruppe (max. 6 Teilnehmer)

· einen ruhigen Kursraum mit sehr guter Energie

·  Snacks, Wasser und Kaffee/Tee stelle ich Ihnen bereit

· 1 kleines Geschenk für Sie

· 1 Teilnehmerzertifikat für Sie

 

Kursgebühr: 285 € pro Teilnehmer (Preis inkl. 19 % Mehrwertsteuer)

100 € sind bei Anmeldung fällig. Der Rest ist 1 Woche vor Kursbeginn per Überweisung zu zahlen. Hierfür erhalten Sie jeweils eine Rechnung mit allen Daten. Bei kurzfristiger Absage wird alles auf den nächsten Kurs angerechnet und nicht zurückerstattet.

 

Kurswochenenden: Juni und auf Anfrage

Beginn jeweils 9 Uhr und Ende ca. 18 Uhr

Kursort: Frankfurt und Augsburg (www.UlrikeBach.de)

 

Wenn Sie noch Fragen haben, melden Sie sich einfach bei mir unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Ich freue mich sehr auf Sie.